Presse

MEDIENBERICHTE über MEHR! Radio

 

RADIOSZENE.de, 07.10.2018

MEHR! Radio kritisiert Formular zur DAB+ Bedarfsabfrage

Seit dem 1. Oktober hat die Landesanstalt für Medien NRW das angekündigte Formular auf seinen Online-Seiten freigeschaltet. Bis 29. Oktober 2018 können darauf Interessenten dem Call for Interest folgen, mit dem die Medienwächter in Düsseldorf herausfinden wollen, wer im Land was auf DAB+ senden möchte und welche Verbreitungsgebiete angepeilt werden. Beim ersten Anschein ist das Formular nicht einfach zu begreifen und es enthält einige Fallstricke.

Weiterlesen

 

infodigital 9/2018

Wann kommt DAB+ nach NRW?

Medienland Nordrhein-Westfalen. Unendliche Geschichten. Größtes deutsches Bundesland mit Sitz ganz großer Player im Verlagswesen und im Fernsehen, aber Entwicklungsland im Hörfunk. Als einziges deutsches Bundesland verzichtet NRW auf private Landessender via DAB+, zum „Schutz der NRW-Lokalradios“, wie es heißt. Am 25. September will die Landesmedienanstalt einen Ausblick geben, wie es weitergeht. Doch schon im Vorfeld regt sich Widerstand gegen anhaltende Verzögerungstaktiken aus Düsseldorf.

Weiterlesen

 

RADIOSZENE.de, 01.08.2018

MEHR! Radio: “Medienanstalt verzögert Start von Digitalradios”

Am 25. September 2018 hat die Landesanstalt für Medien NRW aber erst zu einer Informationsveranstaltung zur Zukunft des Hörfunks in Nordrhein-Westfalen eingeladen, bei der Prof. Dr. Klaus Goldhammer, Geschäftsführer der Goldmedia GmbH, eine Studie im Auftrag der lfm zur Entwicklung des Hörfunks in Nordrhein-Westfalen vorstellen soll. […] In einer ausführlichen Presseaussendung wirft der Lizenzinhaber der LfM eine absichtliche Verzögerungstaktik vor, denn die Ergebnisse der Studie hätten bereits im April 2018 vorgelegen.

Weiterlesen

 

JOURNAL DJV NRW, 4. April 2018

Ein neues Angebot für Düsseldorf? LfM vergibt erste DAB+-Lizenz

Die Medienkommission der Landesanstalt für Medien (LfM) in NRW hat Ende Februar dem ersten Veranstalter eine Lizenz für die Verbreitung über DAB+ erteilt. Zugeschlagen wurde die der haftungsbeschränkten Unternehmergesellschaft „Mehr! Radio“, hinter der fünf Gesellschafter stehen.

Weiterlesen

 

Meinungsbarometer.info, 28. März 2018

ERSTES DAB+ PRIVATRADIO STARTET IN NRW

Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) hat „MEHR! Radio UG“ eine Sendelizenz für DAB+ erteilt. Für den Gesellschafter von MEHR! Radio, Lutz Sonntag, ist der Titel durchaus auch Programm. „Nordrhein-Westfalen hat hier Nachholbedarf, zumal die neue Landesregierung explizit NRW digital fit machen und Start-Ups fördern möchte. Wir sind überzeugt, dass von den derzeit diskutierten Übertragungswegen DAB+ das größte Potential für den Hörfunk hat.

Weiterlesen

 

radioWOCHE.de, 19. März 2018

MEHR! Radio will in Düsseldorf DAB+ Multiplex betreiben

Das Bundesland Nordrhein-Westfalen ist in der Vergangenheit nicht gerade als Motor der Hörfunkdigitalisierung bekanntgeworden. Die letzte Ausschreibung für DAB+-Kapazitäten fand im Jahr 2012 statt. Potentielle Kandidaten beißen in NRW auf Granit. In der jüngsten Sitzung der Medienkommission der Landesanstalt für Medien NRW erhielt nun „MEHR! Radio“ eine Sendelizenz ohne Verbreitungsweg. Wo und wann das Programm auf Sendung gehen wird, verrät uns Stefan Kleinrahm, Gesellschafter von „MEHR! Radio“.

Weiterlesen

 

RADIOSZENE.de, 26. Februar 2018

DAB+ Zukunft in NRW: Silberstreif am Horizont?

In Nordrhein-Westfalen erhielt der erste Veranstalter eine Zulassung für Digitalradio über DAB+. Die Düsseldorfer „Mehr Radio“-Gruppe wurde in der jüngsten Sitzung der Landesmedienkommission der LfM lizenziert. Ein Silberstreif am Radio-Horizont in punkio Vielfalt im Land an Rhein und Ruhr? Wohl erstmal nur ein ganz kleiner. Denn eine Zulassung erhalten, heisst im deutschen Medienrecht nun mal, den „Führerschein“ als Veranstalter zu besitzen. Über das „Auto“, die Frequenzzuweisung, sagt das noch nichts.

Weiterlesen