Darum MEHR! Radio

Der Name „MEHR! Radio“ ist Programm. Nordrhein-Westfalen braucht dringend mehr Radiosender. Für die meisten Menschen in NRW gibt es nur den WDR und ein Lokalradio. Aber die Landesregierung will NRW digital fit machen und Start-Ups fördern. Das verstehen wir als deutliche Aufforderung an junge Unternehmen, Impulse zu geben, Investitionen gerade in NRW zu tätigen und die Digitalisierung mitzugestalten. Von Politik, Wirtschaft und Kulturszene haben wir positives Feedback erhalten.

Im geplanten Sendegebiet (Ballungsraum Düsseldorf) leben rund vier Millionen Menschen. Dieser Ballungsraum bietet alle Voraussetzungen für ein erfolgreiches Medien-Start-Up. Bei Wirtschaftskraft (BIP), Kaufkraft, Einkommen und Einzelhandel belegt die Region stets Spitzenplätze.

„MEHR! Radio!“ wird einen Mehrwert im Sendegebiet schaffen und die Medienlandschaft bereichern. Unser Ziel: Mehr Medien- und Anbietervielfalt.